The Hunters

Supernatural RPG Forum // FSK 16 & 18 Bereich // Spielzeit um Staffel 8
 
StartseitePortalFAQSuchenDas DNS-TeamMitgliederAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Copyright der Grafiken und Buttons
Fr Apr 18, 2014 6:15 pm von Lilly Grey

» Darkness.Light
Do Apr 03, 2014 1:23 pm von Gast

» Thorns of Love
Mi März 26, 2014 8:11 pm von Gast

» Sam Winchester
Di März 25, 2014 9:25 am von Lilly Grey

» City of Darkening Sky
Sa März 22, 2014 7:50 pm von Gast

» Leicht verwirrt
Di März 18, 2014 6:45 pm von Gast

» A Story of Ice and Fire
Mo März 17, 2014 11:43 am von Gast

» Save Me San Francisco
Mo März 10, 2014 10:20 pm von Gast

» SILHOUETTES
So März 09, 2014 11:32 am von Gast

Eckdaten

Datum:


22.12.2014
~~~~~~

Wetter:


Kansas: 3° leichte Schneefälle
Lebanon: 2° leichte Schneefälle
New Hampshire: 3° bewölkt
Colorado: 4° Sonnenschein
Sisterboards
Kiss of the Damned

SPN-Sin-City

Das Team
Admins:

Emily Dawson


Castiel


Teilen | 
 

 Digimon RPG

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Digimon RPG   Mo Jan 06, 2014 7:06 am




Hier und Jetzt


Seit dem ersten Auftauchen der Digimon in der realen Welt sind nun 10 Jahre vergangen.
Die Digiwelt hat sich nach dem letzten großen Kampf der Digi-Krieger wieder einigermaßen erholt und die Kinder, die damals die Digiwelt bereist hatten, gingen wieder ihren Leben in der realen Welt nach, jedoch nicht ohne ihre Abenteuer vergessen zu haben. Wir schreiben das Jahr 2005 in der realen Welt, als Genai bei der Überprüfung eines Datenstroms eine merkwürdige Veränderung daran auffällt. Als er ziellos mehrere Gebiete überprüft, fällt ihm auf, dass die Datenmauern, die die einzelnen Schichten der Digiwelt voneinander trennen, und auch die Mauer zur realen Welt merkwürdige Löcher und Risse bekommen haben und sich an einigen Stellen dabei sind aufzulösen. Obwohl er die genaue Ursache noch nicht gefunden hat, ist er alarmiert und schickt deshalb eine Nachricht an alle Digiritter. Explosionsartig geht eine Flutwelle an Digilichtern durch die reale Welt, was die Tore weltweit aufgehen lässt.

Mutation


Was er jedoch nicht bedacht hat, war, dass durch die Wiederherstellung der Welt wie sie in Urzeiten war, nun die Generationen der Digiritter mit ihren unterschiedlichsten Erlebnissen und Fähigkeiten aufeinander treffen. Als ihm klar wird, was das bedeutet, ist er gleichzeitig erleichtert, denn er hat mittlerweile herausgefunden, dass irgendwo in den Tiefen der Zwischenschichten sich eine Mutation von Diaboromon und D-Reaper gebildet hat, der die Digiwelt jetzt zu terrorisieren scheint.
Aber was kann der Virus? Wie werden sich die verschiedenen Digiritter untereinander Zusammenfinden und wie werden sie sich koordinieren? Oder wird das ganze in einem Streit um die Anführerposition und verhärteten Fronten enden? Auch die bösartigen Digimon sehen ihre Chance sich an den Kindern zu rächen. Doch auch sie scheinen nicht als Einheit zu handeln, denn auch sie streiten um die Anführerposition, während sich der Virus weiter durch die Digiwelt frisst.

Ihr entscheidet, wie es weiter geht!

Eckdaten

• Digimon RPG
• FSK12
• Die Digiritter sind alle älter (1. und 2. Generation: + 3 Jahre; Tamer: +2 Jahre; Digi-Krieger: +1 Jahr).
• Neuer Feind, der nach und nach die bösartigen Digimon durch Umschreibung der Daten zwingen wird zusammenzuarbeiten.
• Die alten Feinde wollen ihre Rechnungen mit den Kindern begleichen, da sie durch den Ursprungszustand wiederhergestellt wurden.
• Bei den Göttern hat sich folgende Hirarchie gebildet: Azulongmon – die Vier Souveränen – die 12 Devas – die 3 Wächterengel + Genai zur Überwachung der Geschehnisse.
• Sowohl original als auch erdachte Charaktere sind herzlich Willkommen.

Links
Forum | Regeln | Listen | Gesuche | Partnerbereich

Nach oben Nach unten
 
Digimon RPG
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Digimon Adventure 03: The Darkside of T.K
» Die Digimon-Kämpfe
» [Planung] Digimon
» 2. Digimon RPG
» Digimon Stories

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Hunters  :: Unterforen :: Partner :: Bücher, Serien & Filme-
Gehe zu: